Protokoll der Jahreshauptversammlung 2019

Die Jahreshauptversammlung 2019 des Vereins zur Förderung des Leverkusener Frauenhandballs e.V. fand am 24.07.2019 im Haus Fück statt.

Der amtierende Vorsitzende Sascha Füllbrandt konnte hierzu zahlreiche Mitglieder begrüßen. Da in diesem Jahr keine Neuwahlen anstanden, konnten die Tagesordnungspunkte zügig abgearbeitet werden, so dass der Vorstand nach den erfolgten Geschäftsberichten auf Antrag durch die Mitglieder komplett entlastet wurde.

In der offenen Gesprächsrunde wurde hervorgehoben, dass der Förderverein zuletzt neben weiteren Fördermaßnahmen einen großen Anteil der Kosten für die Teilnahme der zukünftigen Jugendtrainer am Lehrgang zum Erlangen der B-Lizenz übernommen hat.

Erfreulich ist, dass die Mitgliederzahlen weiterhin stabil sind. Die wenigen Austritte konnten wir durch neue Mitglieder kompensieren. Auch die Aktion Goldtore war wieder ein großer Erfolg und erzielte beachtliche Einnahmen.

Am 17.12.2019 ging es für die Lise Meitner Handballgirls um 9 Uhr in die Ostermann Arena zur Handball Stadtmeisterschaft in der Klasse WK IV gegen das Landrat Luca Gymnasium.

In der Regel heißen diese Partien TSV Bayer Leverkusen 04 - TUS 82 Opladen (wE- und wDJugend). Da die Mädels aber aus beiden Vereinen verteilt auf beide Schulen gehen, hieß dieses äusserst spannende und packende Derby

Landrat Lucas Gymnasium - Lise Meitner Gymnasium.

Unter der Leitung von Ursula Hoeche und Dirk Jouliet ging die neuformierte Truppe mit ihren neuen Trikots um 9 Uhr an den Start. Gespielt wurden 2x20 Minuten. Unter lautstarken Anfeuerungen der Klassenkameraden des Lise Teams, wurde sich erst einmal nervös beschnuppert und man tastete sich ganz langsam an das Spiel heran. Beide Teams spielten auf Augenhöhe und nach der 1. Halbzeit konnte man ein 7:7 auf beiden Seiten verbuchen. Nach der Pause erspielten sich die Lise Girls einen 4 Tore Vorsprung, allerdings wollte sich das LLG nicht so leicht geschlagen geben. Die Mädels vom Landrat Lucas kämpften sich Tor um Tor heran, während die Lise Girls einige klare Torchancen vergaben. Zum Schluss hat das LLG das Spiel mit 14:13 für sich entschieden. Herzlichen Glückwunsch zur gewonnen Stadtmeisterschaft!

Wir wünschen dem LLG, welches am 12.02.20 das Landefinale NRW in den Klassen WK II und WK III in Gummersbach ausspielt, viel Erfolg!!! Hoffentlich rockt ihr das und fahrt nach Berlin zum Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“!

Ein großes Dankeschön an Sascha Füllbrandt, Vorsitzenden des Verein zur Förderung des Leverkusener Frauenhandballs e. V, der mit seiner großzügigen Spende den Trikotsatz der weiblichen Handballmannschaft des Lise Meitner Gymnasiums zum größten Teil finanziert hat und und an Jutta Ehrmann-Wolf, stellvertretende Abteilungsleiterin und Jugendkoordinatorin der Handballabteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen, die diese besorgt hat. Ihr seid einfach Spitze!!!

Katja Kramarczyk
Katja Kramarczyk mit Trikot

für Deine Spende aus Deiner Trikotversteigerung!
Über 211,65 € zugunsten unserer Handballjugend freut sich unser Förderverein.

Wir wünschen Dir zu Deinem Abschiedsspiel am 10. August eine volle Halle und mega viel Spaß!

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018

Die Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung des Leverkusener Frauenhandballs e.V. fand am 09.04.2018 im Haus Fück statt.

Der amtierende Vorsitzende Achim Friedrich konnte hierzu zahlreiche Mitglieder begrüßen. Nach einer Gedenkminute für unseren verstorbenen 2.Vorsitzenden Burkhard Wegmann konnten die Tagesordnungspunkte zügig abgearbeitet werden, so dass der Vorstand nach den erfolgten Geschäftsberichten auf Antrag durch die Mitglieder komplett entlastet wurde.

Bei den nun folgenden Neuwahlen des Vorstands wurden Sascha Füllbrandt als neuer 1.Vorsitzender, und Branka Zec als 2.Vorsitzende gewählt. Den Posten als Kassenwartin erfüllt weiterhin Frau Elke Holzmann.

In der anschließenden offenen Gesprächsrunde wurde durch die Anwesenden hervorgehoben dass der Förderverein wieder einmal ein hervorragendes Jahr hinter sich hat, und unsere Jugendmannschaften umfangreich Unterstützt wurden. Es wurde angeregt darüber gesprochen welche weiteren Maßnahmen getroffen werden können um weitere Mitglieder und Mittel zu aquirieren.

Der neue Vorstand bedankte sich für das erbrachte Vertrauen und beendete die Versammlung um 20 Uhr.

Unsere D-Mädchen sind Kreisliga-Meister und wurden vor dem Bundesligaspiel der Elfen am 04.03.2018 mit einem Meistertrikot durch die Vertreter der Handballabteilung des TSV Bayer 04 und des Fördervereins des Lev. Frauenhandballs e.V. geehrt.

Meistertrikot für D-Mädchen
Meistertrikot für D-Mädchen
Meistertrikot für D-Mädchen
Meistertrikot für D-Mädchen

Hoodies-Trainer
Quelle: © Thomas Hergarten
Trikot-Klebetraining
Quelle: © Privat

Saison 2017/2018: Hoodies für die Jugendtrainerinnen und Trikots für den Elfen-Nachwuchs.

D-Elfen
Quelle: © : Privat

Auch unsere D-Elfen haben neue Longsleeves bekommen.

Handballgirls Handballgirls Handballgirls Handballgirls
Quelle: © Privat

Der Förderverein unterstützt natürlich auch in der Saison 2016/2017 die Leverkusener Handballjugend. Zuletzt haben wir einen Anteil zur Anschaffung neuer Longsleeves für unsere B- und C-Jugend beigesteuert.

Handballgirls
Quelle: © Ulrich Faßbender
Handballgirls
Quelle: © Ulrich Faßbender

Unsere erfolgreichen D-Elfen sind Kreismeister 2014/2015. Der Förderverein hat die Meistershirts spendiert und gratuliert herzlich der Mannschaft, dem Trainer Sven Dunkel und allen Unterstützern.

Handballgirls Handballgirls
Quelle: © Privat

Der Verein zur Förderung des Leverkusener Frauenhandballs hat am 11. Januar, in der Halbzeit des Spieles gegen die Füchse Berlin, einen Satz T-Shirts für die B-Jugend spendiert. Überreicht wurden die Shirts durch Hans-Joachim Friedrich, den ersten Vorsitzenden des Fördervereins. Aktionen wie diese soll es in Zukunft öfter geben, als nächste Mannschaft wird die C-Jugend mit den begehrten Textilien ausgestattet.

Schwartau Quelle: © Privat

Unsere A-Jugend, der amtierende Deutsche Meister, spielt wieder um die Handballkrone. Die erforderlichen Aufwendungen für die Turnierfahrten (wie z.B. nach Bad Schwartau am Wochenende 27./28. September) werden vom Förderverein bezuschusst.

Pavillon

Unser Förderverein präsentiert sich nun bei den Heimspielen unserer Elfen mit einem Pavillon und freut sich auf den Beitritt neuer Mitglieder.

Box

Die Pressekonferenz wird nun über eine mobile Lautsprecheranlage übertragen, die auch unseren Mannschaften für weitere Veranstaltungen aller Art zur Verfügung stehen wird.

Hoodie Hoodie

Die neue Saison wirft ihre Schatten voraus. Die "Kleinen Elfen" wurden soeben einheitlich mit Hoodies ausgestattet, Ramona Ruthenbeck stellt ihren neuen Kapuzenpulli schon einmal vor. Der Förderverein hat die Ausstattung unserer Juniorinnen erheblich unterstützt.

^